Folge #60: über Traurigkeit, Wachstumsschmerz und Annahme

60

Was du tun kannst um deine Emotionen loszulassen? Hinschauen. Sie zulassen, Spüren. In die Emotion eintauchen.

Ich muss mich jedes Mal neu daran erinnern (lassen) um dann immer wieder festzustellen – ja, genau das ist es, genau das muss ich tun!

Heilung liegt hinter dem Schmerz. Um an diesen Ort zu kommen, müssen wir jedoch durch den Schmerz hindurch. So ist es bei Krankheiten, bei Emotionen und auch bei unserem persönlichen Wachstum. Also, lass uns übers Annehmen und über den Wachstumsschmerz sprechen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.