Folge #51: halten wir an negativen Emotionen fest?

52

Emotionen sollen sich angeblich nach 90 Sekunden auf natürliche Weise wieder auflösen * Sie kommen, fließen durch unseren Körper und gehen wieder, dass alles in nur 90 Sekunden.

Meine Erfahrungen sind anders. Gerade negative Emotionen kommen und – bleiben. Die Frage ist, warum? Offensichtlich halte ich an ihnen fest.

In dieser Folge möchte ich darüber mit dir sprechen, wie es sich bei mir mit den negativen Emotionen verhält und ich gebe dir zwei Methoden an die Hand, die dir helfen können, aus deinen Emotionen heraus zu kommen.

*Quelle: https://klauspertl.com/die-90-sekunden-regel-fuer-mehr-emotionale-freiheit/

Das in der Quelle erwähnte Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B004X7U6X2/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B004X7U6X2&linkCode=as2&tag=mindstore-21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.