Folge #124: es ist deine Verantwortung

124

Ich muss noch mal mit dir über Verantwortung sprechen!

Lass uns bitte endlich aufhören, anderen die Macht über uns und unser Leben zu geben. Wenn du sagst, dir tut alles weh, weil du ja schon X Jahre alt bist, dann gibst du dem Alter die Macht und sorgst so dafür, dass sich nichts mehr verändern kann. Aber DU bist verantwortlich, DU kannst deinen Lebensstil ändern und somit ehr wahrscheinlich deinen Schmerzen auflösen.

Ein anderes Beispiel wäre wenn du unter den Launen deines/r Chefs/Chefin leidest. Ja, er/sie hat die schlechte Laune, aber es ist deine Entscheidung diese anzunehmen und dich davon runterziehen zu lassen.

Selbstverantwortung! So eine geniale Sache, denn sie macht dich stark. Nein, ich sage nicht, dass das einfach ist und du wirst in dieser Folge viiiieeele Punkte hören, bei denen mir mein Fehlverhalten sehr wohl bewusst ist und ich es dennoch nicht schaffe, mich verantwortungsvoll zu verhalten. Aber im ersten Schritt geht es überhaupt darum, zu erkennen, dass eine DEINE Verantwortung und DEINE Macht ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.