Folge #030: warum wir mal über Disziplin reden sollten

30

Disziplin. Ein Wort, eine Sache, mit der ich eigentlich auf Kriegsfuß stehe. Ich hab es gehasst wenn mir jemand sagte, ich müsse einfach etwas disziplinierter sein, dann wäre ich auch nicht so dick. Als ob das nur daran läge. Tut es nicht! Oder?

Vielleicht doch. Vielleicht muss ich tatsächlich „einfach nur“ etwas disziplinierter sein und könnte so vieles in den Griff bekommen.

Die Frage ist ja, was ist mein Ziel? Geht es mir um kurzfristige Bedürfnisbefriedigung, oder um das große Ziel am Ende?

Wenn wir uns mit unserem Ziel auseinandersetzen, dann können wir vielleicht unser Verhalten und unser Handeln ändern.

Heute teile ich hierzu meine Gedanken mit dir und hoffe, dass dich das ebenfalls zum Nachdenken anregt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.