336

Akzeptierst du dich? Also so richtig? In jeder Situation, bei jedem „Fehler“ den du machst? Mit jeder optischen und charakterlichen „Besonderheit“? Immer? Wenn nicht, dann ist das wohl vollkommen normal. Ich tue es jedenfalls nicht. Noch nicht. Denn natürlich arbeite ich daran. Denn mich selbst anzunehmen, so wie ich bin, mich zu akzeptieren mit allem, was mich ausmacht, dass brauche ich, um mich wirklich selbst lieben zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.