Schon häufiger habe ich hier davon gesprochen, dass es wichtig ist, in die Stille zu gehen und sich Zeit für die eigenen Gedanken zu nehmen. Vor ein paar Tagen habe ich genau das für 1,5 Stunden getan. Heute erzähle ich dir, was ich für mich dabei herausgefunden habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.